Malgruppe

Gemeinschaftsbild Weinstock

Dieses Bild entstand als Gemeinschaftsbild bei unserer letzten Freizeit in Unterjoch

Unsere Malgruppe für Erwachsene trifft sich immer freitags, 14-tägig, im Gemeindesaal unter der Leitung von Margit Wolpold (Tel. + Fax 26736). Bitte erkundigen Sie sich dort nach dem nächsten Termin und melden Sie sich auch an, da maximal 8 TeilnehmnerInnen dabei sein können.

 

Zum Inhalt der Malgruppenabende sei vorrangig gesagt, dass es bei uns nicht vordergründig um künstlerisches Gestalten geht, sondern um spontanes Entstehen eines inneren Bildes, das in uns aufgestiegen ist, nachdem wir einen Text gehört haben.

 

Wir beginnen die Abende mit einer Entspannungsübung, sitzend im Kreis, hören dann einen Text (biblischer Text, Märchen, Imagination zu einem Symbol ...), welcher ein "Bild" in unserem Inneren wachruft. Das Bild, das beim Hören am stärksten in uns aufgestiegen ist und uns brührt hat, malen wir anschließend. Dazu lassen wir uns etwa eine Stunde Zeit.

 

Wir lassen uns beim Malen einfach vom unserem Gefühl und unserer Intuition leiten, malen so, wie es für uns stimmt. Dabei sind Bedeutung und Aussage des Bildes für uns wichtig, weniger das Maltechnische oder Ästhetische.

 

Es sind bei dieser Art des Malens also alle angesprochen, die Lust haben, aus sich heraus etwas zu gestalten. Die entdecken wollen, was in ihnen schlummert an Fragen und an Schätzen.

 

Nach dem Malen sehen wir uns die Bilder gemeinsam an und besprechen sie mit den Malenden, wenn diese es wollen.

 

Wir hören, wie es zu dem Bild kam und geben Antwort darauf, indem wir unsere Eindrücke und Empfindungen äußern. Durch diesen Vorgang erfahren wir mehr über uns selbst und werden angeregt, Entwicklungsschritte zu gehen.

 

Die Abende machen uns Spaß, denn schon das Malen an sich tut gut. Auch ist es jedesmal sehr spannend, was dabei herauskommt, denn das wissen wir zuvor noch nicht. Der Aufschluss, den ein Bild uns gibt, bestärkt uns in unserem "So-sein" und hilft uns, in Klarheit weiterzugehen.

 

Haben Sie Lust, auf diese Art der Entdeckungsreise? Dann schnuppern Sie doch einfach mal rein und geben vorher kurz telefonisch Bescheid.

 

Übrigens: Wenn Sie  keine Malutensilien haben, können Sie gerne gegen eine Gebühr von 1,50 € großformatiges Papier, Pinsel und Gouache-Farben beziehen.

 

Es freut sich auf Ihre Bilder
Die Malgruppe