Aus dem Kirchengemeinderat

In der letzten Sitzung des Kirchengemeinderats (KGR) haben wir schwerpunktmäßig die ersten Vorbereitungen zur Kirchenwahl am 1.12.2019 besprochen. Unter www.platz-fuer-dich.de kann sich jeder informieren über die Wahl der Kirchengemeinderäte wie auch der Landessynode. Wichtig ist zur Zeit Interessenten zu finden, die sich zur Wahl aufstellen lassen. Dies kann jedes Gemeindeglied über 18 Jahre sein. Unser Gemeinderat sieht neun Mitglieder vor.

Beim Thema Bau wurde ein gepflasterter Fahrradständer Platz links vom jetzigen Eingang zum Gemeindehaus beschlossen. Die Umsetzung dieses Planes, verbunden auch mit der Aufstellung einer Sitzmöglichkeit neben dem Schaukasten, wird für Juni anvisiert.

Die Bepflanzung und Pflege des Kindergarteneingangs obliegt bis Herbst 2019 weiter der Fa. Börner durch einen Pflegevertrag. Die Anregung für eine Bemalung der neuen Beton-Stützwand wurde positiv aufgenommen. Auf eine fachgerechte Durchführung wird zu achten sein.

(Dr. Reinhard Schuon, 2. Vorsitzender)